Dvorak: Stabat Mater

Der Wilmersdorfer Kammerchor wird am Samstag, 13. April 2019 um 19 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche in Kreuzberg das Stabat Mater von Antonin Dvorak (in dessen eigener Klavierfassung) aufführen. Details zu den Ausführenden und den Kartenvorverkauf können der folgenden Datei entnommen werden:

Let us fly again - Männerstimmen gesucht!

Duo Gelland

Im Herbst 2019 wird der Kammerchor mit dem Programm "Let us fly again" an die Zusammenarbeit mit dem international reommierten Duo Gelland anknüpfen und Vertonungen von Shakespeare-Texten in den programmatischen Mittelpunkt stellen. Verschiedene Werke werden in Uraufführungen zu hören sein! Details dazu finden Sie in der angehängten PDF-Datei.

Der Kammerchor sucht für dieses Projekt (Probenbeginn: Dienstag 30. April) und darüber hinaus (für 2020 ist Jenkins: "The armed man" angedacht) noch Männerstimmen mit Chorerfahrung! Wir freuen uns auf Interessenten - bitte melden Sie sich einfach unter Kontakt

Weitblicke / Weltblicke a cappella

Wilma Weitblicke

Der Wilmersdorfer Kammerchor präsentierte Anfang Mai 2018 sein Programm Weitblicke a capella mit geistlicher und weltlicher Chormusik in der Paul-Gerhard-Kirche Schöneberg und ging damit über Himmelfahrt auf Konzertreise nach Greifswald, Krummin und Stralsund. Das detaillierte Programm können Sie der angfügten Datei entnehmen - außerdem können Sie einen kurzen Video-Ausschnitt des Programms sehen und hören: "Proclamtion" von Erik Esenvalds.

Erik Esenvalds: Proclamation - Wilmersdorfer Kammerchor, Leitung Christian Bährens, Paul-Gerhardt-Kirche Berlin-Schöneberg am 6. Mai 2018

Illka Kuusisto: Hiljainien ilta (Sommerabend)

Berliner Chortreff

Berliner Chortreff

Der Kammerchor nahm im Oktober 2017 am Berliner Chortreff teil, mit "gutem Erfolg" und 19,8 Wertungspunkten.

CD Friede soll nun werden

Hörenswertes Weihnachtsgeschenk gesucht? Der Mitschnitt des stimmungsvollen Weihnachts-Konzertes "Friede soll nun werden" in der Kirche am Hohnezollernplatz vom Dezember 2015 mit Musik für Chor und Saxophon ist gegen eine Spende an den Kammerchor erhältlich.

Unten angefügt finden Sie das Inhaltsverzeichnis der CD und das Cover.

Einige der Stücke können als Video abegrufen werden.