Chorkonzert zum 1. Advent

Matthäus-Kantorei

Die Matthäuskantorei Steglitz wird zum ersten Mal nach langer Corona-Pause wieder ein Konzert geben, und zwar am Sonntag 29. November 2020 um 18 Uhr in der Matthäuskirche Steglitz. Es erklingen Motteten und Lieder zu Advent und Weihnachten sowie Orgelmusik gespielt von Patrick Wildermuth. Das Konzert wird unter den aktuellen Hygienebedingungen durchgeführt und etwa 60 Minuten dauern. Der Eintritt ist frei. Nähere informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Verstärkung gesucht!

Die Kantorei sucht für Verstärkung für Sopran,Tenor und Bass. Kontaktieren Sie mich einfach unter Kontakt

Konzertrückschau: Händel MESSIAS Teil 1 & Hallelujah

Georg Friedrich Händel

Am ersten Advent 2019 fand in der Matthäuskirche Steglitz ein Festliches Chor- und Orchester-Konzert mit Solisten des Rundfunkchores Berlin, dem Barockensemble Concerto Grosso Berlin und der Matthäus-Kantorei Steglitz statt. Zur Auführung kamen der erste Teil und das Halleluja von Händels Messias, das Magniifcat von Henry Purcell und englische Carols. Mit den angefügten Hördateien könenn Sie sich einen Eindruck verschaffen:

  1. Once in Royal David's City (mit Anne Bretschneider, Sopran)

  2. For unto us a child is born

  3. Hark! The herald angels sing (mit Holger Marks, Tenor)

  4. Halleluja (2. Version/Zugabe)