Konzertrückschau: Händel MESSIAS Teil 1 & Hallelujah

Georg Friedrich Händel

Am vergangenen 1. Adventssonntag fand in der Matthäuskirche Steglitz ein Festliches Chor- und Orchester-Konzert mit Solisten des Rundfunkchores Berlin, dem Barockensemble Concerto Grosso Berlin und der Matthäus-Kantorei Steglitz statt. Zur Auführung kamen der erste Teil und das Halleluja von Händels Messias, das Magniifcat von Henry Purcell und englische Carols. Mit den angefügten Hördateien könenn Sie sich einen Eindruck verschaffen:

  1. Once in Royal David's City (mit Anne Bretschneider, Sopran)

  2. For unto us a child is born

  3. Hark! The herald angels sing (mit Holger Marks, Tenor)

  4. Halleluja (2. Version/Zugabe)

Verstärkung gesucht!

Die Kantorei sucht für Verstärkung für Sopran,Tenor und Bass. Kontaktieren Sie mich einfach unter Kontakt

Weihnachten

Am Heiligen Abend, Dienstag 24. Dezember, findet in der Matthäuskirche um 23 Uhr wieder die traditionelle Christmette mit der Matthäuskantorei statt. Diesmal englische Weihnachtlieder auf dem Programm: Coventry Carol - Hark! The Herald angels sing - Once in Royal David's city - The first Nowell - und wie immer sind Mitsänger*innen herzlich zum Mitsingen eingeladen! Wir treffen uns um 22 Uhr im Gemeindehaus zu einer kurzen Probe - die Adresse lautet: Schloßstr. 44, leicht zu erreichen vom Rathaus Steglitz (siehe auch den Lageplan unten). Wer mitsingen möchte, kann sich die Noten hier herunterladen und ist herzlich gebeten, sich über den Kontakt anzumelden.